Datenschutzerklärung

Stand: September 2020

Sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Geschäftspartner,

das Sauerstoffwerk Friedrichshafen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Sicherheit Ihrer Daten hat bei uns hohe Priorität.

Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig und strikt vertraulich. Die folgende Datenschutzerklärung soll Ihnen einen Überblick zu diesem Thema verschaffen.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte einfach direkt an unseren Datenschutzbeauftragen (datenschutz@swffn.de; Tel. 07541 929 – 0).

Unser Mitarbeiter wird Ihnen gern schnell und kompetent Ihre Fragen beantworten.

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Sauerstoffwerk
Friedrichshafen GmbH

Colsmanstraße 11
88045 Friedrichshafen

Telefon: 07541 929 – 0 Zentrale
Internet:  www.swffn.de
E-Mail: info@swffn.de

Fragen zum Datenschutz

Sauerstoffwerk Friedrichshafen GmbH
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Colsmanstraße 11
88045 Friedrichshafen

Telefon: 07541 929 – 0
E-Mail: datenschutz@swffn.de

Zweck und Umfang der Verarbeitung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zu den in dieser Erklärung angegeben Zwecken.

Zur Ausübung von Rechtsgeschäften sowie für unser Vertragswesen ist es wichtig, dass wir im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b Datenschutzgrundverordnung Ihre Daten verarbeiten. Die verarbeiteten Daten unserer Kunden und Lieferanten sind:

  • Vor und Nachname
  • Firmenname und ggf. Abteilung(en) sowie deren Ansprechpartner
  • Vollständige Anschrift (Straße, Haunummer, Postleitzahl und Ort)
  • Telefon und / oder Mobilfunknummer sowie ggf. Telefax
  • E-MailAdresse(n)
  • Bankverbindung (Finanzbuchhaltung / Rechnungswesen, SEPALastschrift)
  • Umsatzsteuer-ID-Nummer bzw. Steuernummer

Aufruf unserer Internetseite

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, können folgende Daten von uns gespeichert werden:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung
  • Übertragene Datenmenge
  • Fehlerstatus
  • Browser
  • IP-Adresse
  • Betriebssystem

Kontaktformular

Falls Sie unser Kontaktformular verwenden,
werden folgende Daten abgefragt und gespeichert:

  • Vornamen und Nachnamen (Pflichtangabe)
  • E-Mail-Adresse (Pflichtangabe)
  • Firmenname / Abteilung (freiwillig)
  • vollständigen Adresse (freiwillig)
  • Telefonnummer (freiwillig)

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Grundsätzlich wird SWF Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Eine Weitergabe erfolgt nur, wenn diese zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Abwicklung von Rechtsgeschäften an die entsprechende Stelle (z. B. zuständige Niederlassung, Verkaufsagentur oder Spedition) notwendig ist.

Die Weitergabe von Daten an Auftragsverarbeiter erfolgt auf Grundlage von Art. 28 Abs. 1 DSGVO. SWF wird Ihre Daten niemals verkaufen oder in irgendeiner Form vermarkten.

Bewerbungen

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsunterlagen und -daten erfolgt ausschließlich für die Besetzung von Stellen innerhalb unseres Unternehmens. Ihre Daten werden ausschließlich an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen unseres Unternehmens weiter geleitet.

Übermittlung in ein Drittland

Eine Übermittlung Ihrer Daten in ein Drittland findet nicht statt.

Aufbewahrung Ihrer Daten

Die Dauer der Speicherung Ihrer Daten richtet sich nach der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten automatisch gelöscht, sofern diese nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Auskunft

Auskunft gem. Art. 15 DSGVO, Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO, Sperrung, Löschung gem. Art. 17 DSGVO, Einschränkung gem. Art. 18 DSGVO sowie Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO Ihrer Daten:

Sie können von uns Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten Daten erhalten oder Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen. Außer dem haben Sie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf einfach per Brief oder per E-Mail an uns.

Widerspruchsrecht

Sie haben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit das Recht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und die Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a der Datenschutzgrundverordnung zu widerrufen.

Sicherheit / SSL-Verschlüsselung

Wir schützen Ihre Daten während der Übertragung nach neuestem Stand der Technik durch ein bewährtes Verschlüsselungsverfahren (SSL). Dieses erkennen Sie in der Browserzeile, die durch ein "s" nach "http" erweitert ist. Außerdem erkennen Sie ein grünes Schlosssymbol vor "https".

Cookies (Textdateien), Ablaufverfolgung (Tracking), Analysewerkzeuge (Analytic Tools)

Unsere Webseite verwendet "Google Analytics". Google Analytics ist ein Internet-Analysedienst der Firma Google Inc., im folgenden "Google" genannt. Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Dieses sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Webseite und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Webseite. Auf Grundlage der Nutzung der Webseite und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir setzen Cookies ein, um diese Internetseite benutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden. Sie dienen auch dazu Statistiken zu erstellen. Teilweise werden auch Cookies von Dritten (z.B. Google) eingesetzt. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder wiederrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu:  www.swffn.de

Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Webseite und für diesen Browser zukünftig verhindert.

Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter

Google Analytics: Onlinemarketing und Webanalyse; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website:  https://marketingplatform.google.com/intl/de/about/analytics/; Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy; Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out): Opt-Out-Plugin:  https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen:  https://adssettings.google.com/authenticated.

Verwendung von Google Tag Manager

Google Tag Manager: Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir sog. Website-Tags über eine Oberfläche verwalten und so andere Dienste in unser Onlineangebot einbinden können. Der Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) verarbeitet keine personenbezogenen Daten der Nutzer. Im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer wird auf die folgenden Angaben zu den Google-Diensten verwiesen. Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website:  https://marketingplatform.google.com; Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f der Datenschutzgrundverordnung gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Social-Media-Auftritte

Datenverarbeitung durch soziale Netzwerke

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Xing, Linkedin, Google+ etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse. Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

Rechtsgrundlage

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z.B. Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook, Xing, Linkedin) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. ggü. Facebook) geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters.

Speicherdauer

Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

Soziale Netzwerke im Einzelnen

Facebook
Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

XING
Wir verfügen über ein Profil bei XING. Betreiber der Website:

New Work SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg Deutschland

XING International: XING Spanien, Consell de Cent, 334-336, 1º 1ª, 08009 Barcelona, Spanien

LinkedIn
Wir verfügen über ein Profil bei LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Hausanschrift:
Königstraße 10 a
70173 Stuttgart

Postanschrift:
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

Telefon: 0711 615541 – 0
Telefax: 0711 615541 – 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird bei Bedarf aktualisiert.

Die jeweils aktuelle Fassung können Sie auf  www.swffn.de abrufen.

Stand dieser Datenschutzerklärung:

09-2020_V3

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0)7541 929-0 oder schreiben Sie uns:

Über uns

Wir bei SWF produzieren und vertreiben technische und medizinische Gase, außerdem Reinstgase für Forschung und Entwicklung. Wir entwickeln Medizinprodukte und stellen diese in unseren Werken her.

Kontakt

Sauerstoffwerk Friedrichshafen
GmbH (Hauptwerk)

Colsmanstraße 11
88045 Friedrichshafen

T: +49 (0) 7541 929 - 0
F: +49 (0) 7541 929 - 102

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07:30 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:30 Uhr