Industrielle Fertigung

Problemstellung

Zerlegung von Verbundmaterialien in ihre Bestandteile (z. B. Gummi- / Metallverbindungen)

Lösung

Verspröden einer Materialkomponente, danach mechanische Trennung

Anwender

Fertigungsbetriebe, Reparaturbetriebe

Vorteile

Umweltfreundlichkeit, Kosteneinsparung durch Wiederverwendung

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Lackrückstände auf Haltevorrichtungen beim Lackieren

Lösung

Verspröden der Rückstände, danach mechanische Entfernung

Anwender

Lackierbetriebe

Vorteile

umweltfreundlich, kostensparend, wirtschaftlich

Gasarten

Flüssigstickstoff Flüssigkohlendioxid

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Beheizung von Spritzgußmasch., Sinteröfen

Lösung

SWF-Heiz- und Schmelzsysteme

Anwender

Metallverarbeiter

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Schmelzen von Quarz

Lösung

SWF-Heiz- und Schmelzsysteme

Anwender

Metallverarbeiter

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan, Sauerstoff

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Löten

Lösung

SWF-Lötbrenner

Anwender

Metallverarbeiter

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan, Sauerstoff

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Metallschweißen, Goldschmiedarbeiten

Lösung

SWF-Schweiß- und Autogenanlagen

Anwender

Metallverarbeiter

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan, Sauerstoff

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Entgratung von Formteilen auf thermischem Wege

Lösung

Einsatz des SWF-Entgratungssystems mit Mischstation

Anwender

Industrie, Formkörperhersteller

Vorteile

wirtschaftlich, flexibel, genau, sauber

Gasarten

Methan, Sauerstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie

Problemstellung

Aufschmelzen von Kunststoffen, Löten, Schweißen, Flammspritzen, Verformen, Verlegen von Kunststoffen

Lösung

Aufschmelzen, Löten, Schweißen, Verformen etc. mit dem SWF-Brenner oder SWF-Strahler

Anwender

Gummi- und Kunststoffindustrie, Handwerksbetriebe, Privathaushalte

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan Propan, Sauerstoff

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Metallschweißen, Goldschmiedarbeiten

Lösung

SWF-Schweiß- und Autogenanlagen

Anwender

Gummi- und Kunststoffindustrie, Handwerksbetriebe, Privathaushalte

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Bereitstellung von Treibgas für Bunaherstellung

Lösung

Bereitstellung von Treibgas für Bunaherstellung

Anwender

Kautschukindustrie

Vorteile

umweltfreundlich, neutral, sicher, kostengünstig, flexibel, schnell, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen (bei Sauerstoff Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen)

Problemstellung

Entgraten von Gummiformteilen und Gummi-Metall- Verbindungen

Lösung

Verspröden der Formteile mit flüssigem Stickstoff und Entgraten durch Wälzen und Strahlen

Anwender

Gummiformteilindustrie

Vorteile

Rationalisierung der Formteilentgratung, Einsparung von Personalkosten

Gasarten

Flüssigstickstoff Flüssigkohlendioxid Trockeneis

Versorgung

Vakuumbehälter Lagerbehälter Dewar

Problemstellung

Entgummieren von Behältern und Formteilen

Lösung

Durch Abkühlen mit flüssigem Stickstoff werden Gummibeschichtungen spröde, so daß sie sich abschlagen lassen

Anwender

Zulieferer für chemische Industrie und Fahrzeugindustrie

Vorteile

Umweltfreundliches Verfahren für Rohstoffrecycling, Wirtschaftlichkeit

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Verfestigung von Rohgummi zum Schneiden, Umflechten, spanabhebende Bearbeitung

Lösung

Durch Abkühlen auf – 30° bis – 60°C werden Gummimischungen vorübergehend verfestigt, so daß sie bearbeitet werden können

Anwender

Hersteller von Hochdruckschläuchen, Gummiformteilen, Gummiwalzen und ähnlichen Produkten

Vorteile

Geringe Toleranz bei den Platzdrücken, genaue Stückgewichte, schnelles und exaktes Bearbeiten, Personaleinsparung

Gasarten

Flüssigstickstoff Trockeneis

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Recycling von Preßabfällen

Lösung

Durch Feinmahlung < 315 μm

Anwender

Gummiverarbeiter

Vorteile

Rohstoffeinsparung, Kosteneinsparung

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Recycling von Altreifen

Lösung

Verspröden mit flüssigem Stickstoff, Zerkleinerung, Separierung

Anwender

Reifenindustrie, Rohstoffverwertungsindustrie

Vorteile

Gummigranulat, Cordmaterial und Stahleinlagen können wieder verwendet werden

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Zerlegen von Altmotoren, Kabelabfällen, Flaschenkapseln, Batterien, Schrott

Lösung

Verspröden und anschließende Zerkleinerung ermöglicht Trennung der verschiedenen Materialien

Anwender

Schrott- und Schmelzbetriebe

Vorteile

Optimale Trennung der Eisen und Nichteisenmetalle

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Rohstoff- und Filmtrocknung

Lösung

SWF-IR-Strahlerwarmgebläse

Anwender

Kunststoff- und Gummi-Industrie

Vorteile

Sicher und einfach in der Handhabung, wirtschaftlich, umweltfreundlich

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beheizung v. Kesseln, Autoklaven, Pressen, Schleudern, Vulkanisiermaschinen

Lösung

SWF-Heizsysteme

Anwender

Kunststoff- und Gummi-Industrie

Vorteile

Sicher und einfach in der Handhabung, wirtschaftlich, umweltfreundlich

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Herstellung extrem reiner Halbleiter, Waver-Produktion

Lösung

Einsatz von Flüssigstickstoff, SWF-Dotier- und Implantatgasen

Anwender

Elektronik-Industrie

Vorteile

qualitativ hochwertig, Verringerung des Ausschusses, leistungssteigernd, wirtschaftlich

Gasarten

Flüssigstickstoff Implantatgase Dotiergase

Versorgung

Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Kristallin aushärtende Klebestoffe haben eine geringe Anfangshaftkraft

Lösung

Kühlen der Klebenaht mit Flüssigstickstoff

Anwender

Hersteller von Dichtungsprofilen

Vorteile

Größere Produktionsleistung, weniger Ausschuß

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Metallisieren durch Bedampfen im Hochvakuum

Lösung

Kältefalle zum Ausfrieren von Wasserdampf und anderen Gasgemischen

Anwender

Lampenindustrie, Hersteller von Elektrokondensatoren, Schmuckwarenindustrie

Vorteile

Verkürzte Evakuierzeiten, Wirtschaftlichkeit

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Trockung von Holz, Leim, Watte, Lack

Lösung

SWF-IR-Strahler SWF-Trocknungssysteme

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel, schnell, kostengünstig, einfach, sauber, rückstandsfrei, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beheizung von Leimkesseln, Imprägnierbädern, Pressen, Trockenöfen

Lösung

SWF-Heizsysteme z. B. Brenner, IR-Strahler Gebläseheizungen

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel, schnell, kostengünstig, einfach, sauber, rückstandsfrei, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Entfernung von Harzgallen

Lösung

Absengen, Abflammen mit dem SWF-Flammbrenner

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel, schnell, kostengünstig, einfach, sauber, rückstandsfrei, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Abflämmen von Profilhölzern

Lösung

Absengen, Abflammen mit dem SWF-Flammbrenner

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel, schnell, kostengünstig, einfach, sauber, rückstandsfrei, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Absengen von Peddigrohr

Lösung

Absengen, Abflammen mit dem SWF-Flammbrenner

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel, schnell, kostengünstig, einfach, sauber, rückstandsfrei, geruchsneutral

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Verhinderung von Lösemittelemissionen in die Umwelt

Lösung

Rückgewinnung durch Flüssigstickstoffkondensation

Anwender

Holz- und Möbelindustrie, Sägewerke

Vorteile

Kreisführung von Lösemitteln, wirtschaftlich, umweltfreundlich, Einhaltung von MAK-Werten sowie TA-Luft

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Feinzerkleinerung von thermoplastischen Kunststoffen zu Feinstpulvern zur Herstellung von Beschichtungspasten oder Beschichtungspulvern

Lösung

Kühlung der zu mahlenden Kunststoffgranulate mittels Flüssigstickstoff in SWF-Tieftemperaturschneckenkühlern, effektive und wirtschaftliche Fahrweise durch SWF-Tieftemperaturregeltechnik.

Anwender

Schmelzkleber für Textilbeschichtung, Pulver für Wirbelsinter und elektrostatische Beschichtungsverfahren

Vorteile

Bei vielen Elastomeren und plastischen Stoffen die einzige Möglichkeit der Feinvermahlung. Verhinderung von Staubexplosionen, wesentlich höhere Mahlleistungen, größere Feinheiten, Wirtschaftlichkeit, Einsparung von Invest.-Kapital

Gasarten

Flüssigstickstoff Flüssigkohlendioxid

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Schnelles und sicheres Verbinden von runden Maschinenteilen jeglicher Größe durch hochfeste Preßpassungen

Lösung

Kühlung der zu schrumpfenden Bauteile durch Badkühlung in Flüssigstickstoff oder in SWF-Tieftemperaturkühleinheiten.

Anwender

Fertigungsbetriebe, Reparaturbetriebe

Vorteile

Schnelles, sauberes Arbeiten, keine Investitionskosten, hohes Übermaß, dadurch guter Drehmomentübertrag, Wirtschaftlichkeit

Gasarten

Flüssigstickstoff Trockeneis

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Klimatisierung von Aufenthalts- und Arbeitsräumen gegen extrem hohe Außentemperaturen

Lösung

SWF-Kühlung der Umgebungsluft

Anwender

Krankabinen, Steuerbühnen, Fahrzeugkabinen, Testkammern

Vorteile

Kurzzeitige hohe Kühlleistungen, störunanfällig, niedrige Investitionskosten, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Einbringung von EG-Coden, bzw. Betriebsinformationen auf Werkstücken, Platten, Verpackungen, Papieren, Etiketten etc.

Lösung

Markierung mittels SWF-Laser sowie zugehörigen Masken

Anwender

gesamte Industrie, Brauereien, Etikettenhersteller etc.

Vorteile

Personaleinsparung, schnell, einfach, sicher, wirtschaftlich

Gasarten

CO2-Lasergas N2-Lasergas

Versorgung

Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Härten von Gebrauchsteilen mittels Lasertechnik

Lösung

Verwendung spezieller SWF-Lasergase

Anwender

Metallindustrie

Vorteile

schnell, wirtschaftlich

Gasarten

Lasergase

Versorgung

Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beseitigung von Luftsauerstoff in Lötbädern bei der Leiterplattenfertigung

Lösung

Verdrängung von Sauerstoff und Feuchtigkeit mittels SWF-Inertisierungssysteme

Anwender

Elektroindustrie, Platinenhersteller

Vorteile

Optimale Prozeßsteuerung, Wirtschaftlichkeit, geringer Ausschuß

Gasarten

Stickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beheizung von Säure-, Laugen-, Zink-, Zinnbädern

Lösung

SWF-Heizungssysteme

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Dampferzeugung für Dampfstrahlreinigung

Lösung

SWF-Sattdampferzeugungssysteme

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Trocknen von Lacken

Lösung

SWF-IR-Strahler

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Anwärmen und Glühen

Lösung

SWF-Heizungssysteme

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Brennhärten, Nietwärmen, Entspannen

Lösung

SWF-Autogenbrenner

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Thermitschweißen

Lösung

SWF-Autogenbrenner

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan und Sauerstoff

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Entrosten

Lösung

SWF-Flammstrahlgeräte

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan und Sauerstoff

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Brennschneiden

Lösung

SWF-Autogenbrenner

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan und Sauerstoff

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Löten

Lösung

SWF-Lötbrenner

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Propan

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Flammspritzen

Lösung

SWF-Flammspritzaggregate

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Sauerstoff und Acetylen

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Vorwärmen von Blechen

Lösung

SWF-Autogenbrenner

Anwender

Metallverarbeitende Industrie und Betriebe, Handwerker, Baufirmen, Sanierungsfirmen, Maler, Gipser, Maurer, Heimwerker

Vorteile

umweltfreundlich, flexibel

Gasarten

Sauerstoff und Acetylen

Versorgung

bei Bedarf mobile Versorgungseinheit

Problemstellung

Aufbringung dünner Metallschichten zur Veredelung

Lösung

Flammspritzen

Anwender

Industrie-, Handwerksbetriebe

Vorteile

kostengünstig, sicher, schnell, qualitätsfördernd

Gasarten

Acetylen Sauerstoff

Versorgung

Vakuumbehälter Bündel Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Trocknung von Papier, Pappe, Druckfarben

Lösung

SWF-Trockner- und Heizsysteme

Anwender

Papier- und Farben-Industrie, Chemie- und Kunststoff- Industrie

Vorteile

schnell, flexibel, sicher, energiebewußt, wirtschaftlich, umweltfreundlich, störunanfällig

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Anwärmen von Klischees, Maternformen

Lösung

SWF-Trockner- und Heizsysteme

Anwender

Papier- und Farben-Industrie, Chemie- und Kunststoff- Industrie

Vorteile

schnell, flexibel, sicher, energiebewußt, wirtschaftlich, umweltfreundlich, störunanfällig

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beheizung von Kalandern

Lösung

SWF-Trockner- und Heizsysteme

Anwender

Papier- und Farben-Industrie, Chemie- und Kunststoff- Industrie

Vorteile

schnell, flexibel, sicher, energiebewußt, wirtschaftlich, umweltfreundlich, störunanfällig

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Beheizung von Papier-, Pappen-, Gieß- und Setzmaschinen, Leimkesseln, Kessel für Imprägnierung

Lösung

SWF-Trockner- und Heizsysteme

Anwender

Papier- und Farben-Industrie, Chemie- und Kunststoff- Industrie

Vorteile

schnell, flexibel, sicher, energiebewußt, wirtschaftlich, umweltfreundlich, störunanfällig

Gasarten

Propan

Versorgung

Lagerbehälter Flaschenbatterie Einzelflaschen

Problemstellung

Reparaturen an flüssigkeitsführenden Rohrleitungen

Lösung

Gefrieren des Rohrinhalts nach dem SWF-Verfahren

Anwender

alle Industrien, Fernwärmeunternehmen, Kraftwerke

Vorteile

Das aufwendige Entleeren und Wiederbefüllen weitverzweigter Rohrleitungssysteme entfällt, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität

Gasarten

Flüssigstickstoff Flüssigkohlendioxid

Versorgung

Vakuumbehälter Dewar

Problemstellung

Trennen von Formteilen und Angüssen

Lösung

Verspröden der Teile mit flüssigem Stickstoff, Brechen der Angüsse in einer Trommelmaschine

Anwender

Hersteller von Spritzgußteilen

Vorteile

Kosteneinsparung gegenüber Handarbeit, Personaleinsparung

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Problemstellung

Abführen von Umformungswärme und Verhindern von Oxidation beim Strangpressen von AIuminium- Halbzeug

Lösung

Flüssiger Stickstoff zur Kühlung der Preßmatritze und Inertisierung des heißen AIuminium- Halbzeugs

Anwender

Aluminium-Halbzeughersteller

Vorteile

Höhere Preßgeschwindigkeit, keine Oxidation der Oberfläche, Leistungssteigerung, bessere Oberflächenqualität

Gasarten

Flüssigstickstoff

Versorgung

Vakuumbehälter

Kontaktinformationen

Sauerstoffwerk Friedrichshafen
GmbH (Hauptwerk)

Colsmanstraße 11
88045 Friedrichshafen

T: +49 (0) 7541 929 - 0
F: +49 (0) 7541 929 - 102

Sicherheits- und Produktdatenblätter

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0)7541 929-0 oder schreiben Sie uns:

Über uns

Wir bei SWF produzieren und vertreiben technische und medizinische Gase, außerdem Reinstgase für Forschung und Entwicklung. Wir entwickeln Medizinprodukte und stellen diese in unseren Werken her.

Kontakt

Sauerstoffwerk Friedrichshafen
GmbH (Hauptwerk)

Colsmanstraße 11
88045 Friedrichshafen

T: +49 (0) 7541 929 - 0
F: +49 (0) 7541 929 - 102

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07:30 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:30 Uhr